Take a walk on the wild side II

9. September 2012 

Das Kind wollte seinen Geburtstag zuhause feiern und hatte 40 Gäste geladen. Der Doktor und ich haben die Gelegenheit genutzt, für diese Nacht ein Zimmer im INNSIDE Hotel zu buchen. Wir wurden nicht enttäuscht: Das Zimmer war sehr puristisch, kein Bild an der Wand, keinerlei Schnickschnack störte die optische Ruhe.

(Quelle: www.youropi.com)

Restaurant und Bar VEN

(Quelle: www.hotel-zentrale.de)

waren genau nach unserem Geschmack. Nicht gerade geschenkt, aber voll in Ordnung. Insbesondere der Service. Und das Frühstück ließ auch keinen Wunsch offen.

Zuhause angekommen, war die Wohnung von den Mädchen bereits wieder in Ordnung gebracht worden. Die Geburtstagsparty war ein voller Erfolg. Also ein schönes Wochenende für uns alle :)

Kategorien: Genuss , Restaurant

Kommentare: 2

10.09.2012 20:31
ud:

hab's gelesen, danke für die Erinnerung!
Schön, dass ALLE Familienmitglieder ein gelungenes WE verbracht haben. Gibt es noch Spielraum im Wording? Das Kind, die Mädchen.....;-)

11.09.2012 08:59
Heike S.:

@ud:
Ich bin die einzige, die "Kind" sagen darf.
Hat somit den größten Wiedererkennungswert.
Der Mann einer Freundin hat in ihrem Blog auch keinen Namen, er ist einfach: GöGa (=Göttergatte). Man darf halt nicht zuviel verraten ;)
LG

Kommentar schreiben :

Suchen:

Text eingeben und Eingabe drücken

Neue Artikel:

Kategorien:

Archiv: